Ausgebildete Fotografen beraten Sie!
Schneller Versand!
Kaufen beim Hersteller!

walimex Lampenstativ AIR, 200cm

Artikelnummer: 18266
  • stabiles Lampenstativ
  • luftgefederte Segmente
  • in zwei Segmenten ausziehbar
  • benötigt wenig Stauraum
  • hohe Standfestigkeit
  • max. Belastbarkeit: ca. 3kg
Artikelbeschreibung

Kompakt und flexibel
Das walimex Lampenstativ ist eine hochwertige Lösung für den Studiofotografen. Das gut verarbeitete Stativ ist mit ca. 1,27kg Eigengewicht und einer Transportgröße von ca. 73cm äußerst kompakt und flexibel einsetzbar. Sie können an diesem Stativ Studioblitze oder Reflektoren bis zu einem Gewicht von 3kg verwenden.

Luftfederung
Die Luftfederung sorgt beim Absenken der einzelnen Stativglieder für die notwendige Sicherheit. Mit dem Standard-Spigot Anschluss 5/8 Zoll mit 1/4 Zoll Gewinde ist das Studiostativ für alle üblichen Studioleuchten und Studioblitze geeignet.

Technische Beschreibung

Allgemeine Angaben

Geräte/Produkttyp Lampenstativ, Studiostativ
Material des Produktes Aluminium (Stativ), Kunststoff (Verschlüsse)
Produktfarbe Schwarz

Technische Daten

Min. Arbeitshöhe 890mm
Max. Arbeitshöhe 2000mm
Max. Traglast Stativ 3000g
Minimales Packmaß 63cm
Befestigungssystem Stativanschluss Adapter Madenschraube
Mögliche Anschlüsse 5/8 Spigot (16mm Zapfen), 1/4 Zoll Gewindeanschluss
Gewicht Stativ 1270g
Anzahl Stativsegmente 3St.
Ausziehbar Ja
Anzahl Stativsegmente ausziehbar 2
Material Mittelsäule Aluminium
Material Verschlüsse Kunststoff
Dämpfung verbaut Ja
Dämpfungssystem Luftdämpfung
Durchmesser 1. Stativsegment (v.u.) 26mm
Durchmesser 2. Stativsegment (v.u.) 22mm
Durchmesser 3. Stativsegment (v.u.) 19mm
Durchmesser Standfläche max. 750mm
Transporttasche Stativ enthalten Nein
Typ Lampenstativ

Artikelverpackung

Breite der Verpackung 90mm
Gewicht inkl. Verpackung 1348g
Gurtmaß 450mm
Höhe der Verpackung 90mm
Länge der Verpackung 730mm
Verpackung mit Euroloch Nein
Verpackungsmaterial Karton
Lieferumfang
  • 1x walimex Lampenstativ, 200cm, inkl. Schutzkappe für 1/4 Zoll Gewinde
Anwendungsbeispiele